· 

Rituale - magische, stärkende Inseln im Alltag

 

Hallo liebe Feinfühlige! 😊 

 

In unserer heutigen Welt muss alles schnell gehen und am besten gleich erledigt (unabhängig davon, ob manche Dinge Zeit brauchen oder nicht). Daher verwundert es kaum, dass die meisten von uns auf Autopiloten schalten und sich leben lassen statt das eigene Leben bewusst zu erschaffen. Eine Möglichkeit, daran etwas zu verändern, sind Rituale.

 

Rituale unterscheiden sich durch alltägliche Routinen darin,

dass man sie bewusst und mit zielgerichteter Absicht macht.

 

Du kannst ihre Kraft in folgenden Bereichen nutzen:

 

1.)  im Alltag:

 

Morgen- / Abendritual: Zeit für Dich

 

Beginne den Tag bewusst, indem Du Dich zu allererst auf DICH selbst einstimmst und die Liebe in Deinem Herzen spürst. Schicke alles, was Du im Laufe des Tages erfahren möchtest, gedanklich voraus (Segen für Deinen Tag, Liebe, Lachen, Gesundheit, materielle Erfüllung, usw.).

 

Beende Deinen Tag ebenso bewusst. Bedanke Dich für die Erfahrungen, die Du gemacht hast. Gibt es noch etwas, das Dich belastet oder fühlst Du Dich noch gestresst, erledigt? Dann reinige Dich auch energetisch.

 

Mini-Urlaub zwischendurch:

 

Schließe zwischendurch die Augen, denke an etwas, das Dein Herz erfreut und spüre, wie die Kraft der Liebe Dich mit Energie nährt.

 

Kochritual: nähre Dich selbst und andere mit Liebe

 

Es macht einen Unterschied, ob man aus der Essenszubereitung ein magisches Ritual macht und sich dem Kochen mit Liebe, Dankbarkeit sowie positiven Gedanken widmet oder ob man es einfach nur schnell erledigt. Probiere es einmal aus und Du wirst den Unterschied schmecken! Ersteres stärkt Körper, Geist und Seele, Zweiteres stillt den Hunger.

 

 2.) bei besonderen, wiederkehrenden Anlässen:

 

Unabhängig von den traditionellen Feier-tage wie Ostern, Weihnachten, Geburtstag, kann man beispielsweise auch die Kraft der Mondphasen (sei es zum Garteln, Haarschneiden, Belastendes loslassen, Visionen zu stärken, usw.) oder die Jahreszeiten bewusst nutzen.

 

So Du ein Schulkind hast, könntest Du mit ihm die Sommerferien verabschieden und liebevolle sowie stärkende Energien für das kommende Schuljahr vorausschicken.

Download
Tipps dazu findest Du hier:
Ritual - Anregungen-Geschenk.pdf
Adobe Acrobat Dokument 118.0 KB

 

3.) beim Übergang in einen neuen Lebensabschnitt:

 

wie beispielsweise: Kind – Jugendliche – Erwachsene oder im Zusammenhang damit auch vom Kleinkind zum Kindergartenkind und später zum Schulkind.

 

Sei erfinderisch und
erschaffe Deine eigenen, Dich stärkenden Rituale.

 

Sie brauchen nicht lange zu sein. Folge Deinem Herzen und Deiner Freude, dann liegst Du immer richtig, denn

 

Die größte Magie liegt IN Dir:

 

DEINE LIEBE!

 

Du möchtest Dein Leben bewusst gestalten und Dich näher über eine Zusammenarbeit mit mir informieren? Dann lade ich Dich zu einem 15-minütigen Gratisgespräch ein.

 

Aloha - Alles Liebe ♥

Sabine